Benin: Politische Spannungen nach Parlamentswahlen

Auch nach den Parlamentswahlen vom 28. April 2019 bestehen politische Spannungen. Am 1. und 2. Mai 2019 kam es in Cotonou sowie Mitte Juni 2019 in Tchaourou und Savè zu schweren Ausschreitungen und gewaltsamen Zusammenstössen zwischen Demonstranten und den Sicherheitskräften. Ereignisse dieser Art sind weiterhin im ganzen Land möglich.

Informieren Sie sich vor und während der Reise in den Medien und bei Ihrem Reiseveranstalter über die Entwicklung der Lage. Meiden Sie Demonstrationen und grosse Menschenansammlungen jeder Art, und befolgen Sie die Anweisungen der lokalen Behörden. Lassen Sie grösste Vorsicht walten.

Stand 09.Juli 2019, Quelle EDA

Auch nach den Parlamentswahlen vom 28. April 2019 bleiben die politischen Spannungen hoch. Am 1. und 2. Mai 2019 ist es in Cotonou zu schweren Ausschreitungen und gewaltsamen Zusammenstössen zwischen Demonstranten und den Sicherheitskräften gekommen. Ereignisse dieser Art sind weiterhin im ganzen Land möglich.

Informieren Sie sich vor und während der Reise in den Medien und bei Ihrem Reiseveranstalter über die Entwicklung der Lage. Meiden Sie Demonstrationen und grosse Menschenansammlungen jeder Art, und befolgen Sie die Anweisungen der lokalen Behörden. Lassen Sie grösste Vorsicht walten.

Stand 10.Mai 2019, Quelle EDA

Im Vorfeld der Parlamentswahlen am 28. April 2019 machen sich politische Spannungen bemerkbar. Vor, während und nach den Wahlen muss im ganzen Land mit Demonstrationen gerechnet werden. Dies gilt insbesondere auch für Cotonou und Porto Novo. Ausschreitungen und gewaltsame Zusammenstösse mit den Sicherheitskräften können dabei nicht ausgeschlossen werden.

Informieren Sie sich vor und während der Reise in den Medien und bei Ihrem Reiseveranstalter über die Entwicklung der Lage. Meiden Sie Demonstrationen und grosse Menschenansammlungen jeder Art, und befolgen Sie die Anweisungen der lokalen Behörden.

Stand 27.März 2019, Quelle EDA

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog Archiv