Kizhi

  • Ensemble von 80 Kirchen in der karelischen Holzbauweise.
  • Das Freiluftmueseum gehört seit 1990 zum UNESCO Weltkulturerbe.
  • Die Hauptinsel Kizhi ist von ca. 5000 zumeist kleineren Inseln umgeben.

Einfache Architektur in spannender Natur

immerunterwegs.ch war dort

 

 

 

Wikipedia Link

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog Archiv