• Einst das Heiligtum des Zeus und Austragungsort der Olympischen Spiele der Antike
  • Die ältesten Keramikfunde reichen bis ins vierte Jahrtausend v. Chr. zurück
  • Das Stadion fasste rund 45’000 Zuschauer

Hier wäre man wohl mal gerne mal zur Blütezeit gewesen. Einiges lässt sich jedoch aufgrund der Ruinen erahnen.

immerunterwegs.ch war dort

 

 

Wikipedia Link

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog Archiv