Umbrien

  • Einzige Region Italiens ohne Meeresküste oder Auslandsgrenze
  • Im November 1860 entschied sich die Bevölkerung klar  für den Anschluss an Italien
  • Von ausgedehnten Bergrücken geprägt

Eignet sich ideal für mehrtägige Etappenwanderungen, auch für den Gaumen ein Erlebnis.

immerunterwegs.ch war dort

Wikipedia Link

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog Archiv