18 Tage Sri Lanka’s Kultur, Natur und Strand

Höhlentempel, Löwenfelsen, Regenländer, Teeplantagen, heilige Stätten, Tierbeobachtungen, Strände und natürlich Einblick in die Kultur Sir Lankas. Dies alles lässt sich in Sri Lanka problemlos kombinieren, da die Distanzen sehr gering sind. Somit eignet sich die Reise auch für abenteuerlustige Familien.

 

Gerne offerieren wir diese oder eine ähnliche Reise, hier geht es zu den Kontaktmöglichkeiten

Reiseprogramm:

1. Tag, Ankunft in Colombo/Negombo

Privattransfer nach Dambulla ins Hotel (130km, ca. 3 Stunden)

3 Übernachtungen mit Frühstück im Sevonrich Holiday Resort

2+3 Tag, Dambulla

Zeit für Besichtigungen der Höhlentempel von Dambulla und des Sigiriya Löwenfelsen

4. Tag, Fahrt in die Region von Kandy

Privattransfer oder mit dem öffentlichen Bus (80km, ca. 2 Stunden) ca. 2.5 Stunden, 225 km

3 Übernachtungen mit Halbpension in der Polwaththa Eco Lodge

5+6 Tag, Kandy Region

Zeit für Wanderungen und weitere spannende Ausflüge in der Region

7. Tag, Fahrt nach Ella

Zugfahrt nach Ella

3 Übernachtungen mit Frühstück im Lakshmis Hotel

8+9 Tag, Ella Region

Zeit für Ausflüge in der Region

10. Tag, Fahrt nach Udawalawe

Morgens Privatttransfer oder mit dem öffentlichen Bus nach Udawalawa (110km, ca. 2.5 Stunden)

1 Übernachtung im Master Campers inklusive Vollpension, Getränke und 2 Safaris

11. Tag, Fahrt nach Tangalle

Nach der Morgensafari und dem Frühstück Privattransfer oder öffentlicher Bus nach Tangalle (70km, ca. 2 Stunden)

6 Übernachtungen mit Frühstück im Palm Paradise Cabannas und Villas

11-16 Tag, Tangalle

Strandferien mit vielen Ausflugsmöglichkeiten in der Region Tangalle

17. Tag, Fahrt nach Negombo

Privattransfer oder öffentlicher Bus nach Negombo (230km, ca 4 Stunden)

1 Übernachtung im Terrace Green Hotel

18. Tag, Abreise

Privattransfer zum Flughafen

 

Möglichkeiten:

  • Die vorgeschlagenen Unterkünfte sind die Favoriten von immerunterwegs.ch. In Dambulla, Ella und Negombo sind diese sehr zentral gelegen. In der Region Kandy etwas abseits an wunderschöner wilder Lage im Regenwald und in Udawalawa im eigenen Luxuszelt mit persönlicher Betreueung. Und in Tangalle an einem ruhigen Strandabschnitt fernab vom Rummel.
  • Gerne offerieren wir alternative Unterkünfte die den individuellen Wünschen entsprechen.
  • Die vorgeschlagene Route ist ein gutes Grundgerüst mit genügend Zeit für die einzelnen Destinationen. Die Reise kann jedoch problemlos verlängert und angepasst werden denn auch abseits dieser Route gibt es noch Einiges zu sehen in Sri Lanka.

Inbegriffen:

  • Unterkünfte mit Mahlzeiten wie offeriert
  • Privattransfer vom/zum Flughafen
  • Zugfahrt Kandy – Ella
  • 2 Safaris um Udawalawa

Nicht inbegriffen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Eintritte in die Nationalparks und zu den Sehenswürdigkeiten, diese gehören zu den grösseren Budgetposten des Landen
  • Privattransfers zwischen den Destinationen falls erwünscht, können aber auch spontan vor Ort organisiert werden

 

 

Gerne offerieren wir diese oder eine ähnliche Reise, hier geht es zu den Kontaktmöglichkeiten

 

 

 

Blog Archiv